GP Sportland NÖ

gp sportland kl1                              

ÖM - Marathon 2017

oem marathon

Spitzensport trifft Breitensport.

Am 04.06.2017 findet in St.Pölten der Grand Prix Sportland Niederösterreich statt. Start und Ziel für dieses Straßenradrennen (für Elite und U23 ausgeschrieben)

wird erstmalig das St: Pöltner Regierungsviertel, im Umfeld des St.Pöltner Radmarathons sein.

Neben der gesamten Österreichischen Radsportelite, werden alle heimischen Top Teams, gespickt mit sämtlichen Legionären, in St.Pölten an den Start gehen. Dieselektive Strecke wird den Athleten einiges abverlangen. Die Runde mit 158 Kilometern beinhaltet 2728 Höhenmeter und 3 Bergwertungen. Gestartet wird das Rennen um 09:00 Uhr.

Veranstaltet wird das Rennen vom Landesradsportverband Niederösterreich.

Als kleiner Anreiz für die Teilnehmer des Radmarathons, ergibt sich hier der Vergleich mit den Zeiten der Profis, zumindest auf Teilabschnitten der Strecke. Nach demStart der Profis,gehen die Teilnehmer des10. St.Pöltner Radmarathonsauf die Strecke. Die Teilnehmer der Strecke Extrem starten um 09:15: Uhr und absolvieren den gleichen Kurs wie die Profis. Die Damen gehen um 09:30 Uhr an den Start, die Herren Classic um 09:55 Uhr. Auch hier ist die Streckenführung ident wie im Vorjahr.

Ab 14:00 Uhr findet im Festzelt die große Siegerehrung für alle Bewerbe (GP Sportland NÖ, Radmarathonbewerbe und Teambewerb) statt.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com