WIR SAGEN DANKE!

Unser Dank gebührt allen Sponsoren, Mitarbeitern und Helfern. Es ist wieder gelungen, den Radsportlern ein perfektes Umfeld für die Radmarathon- und Kinderbewerbe zu bieten. Als perfekte Location für die Radsportbewerbe dienten das St. Pöltner Regierungsviertel rund um den Landhausplatz sowie das wunderschöne Pielachtal.
Bedanken möchten wir uns bei der Landeshauptstadt und Sportstadt St. Pölten sowie beim Sportland Niederösterreich. Besonderen Dank gebührt Hauptsponsor Constantia Teich und der Volksbank Niederösterreich für die Unterstützung.
Die Firma Voith, BMW Göndle wie auch die Medienpartner verdienen ebenfalls besonderen Dank für die gute Zusammenarbeit. Die Firma BMW Göndle stellte die Vorausfahrzeuge inkl. Fahrer. Wir möchten auch die
professionelle Abwicklung durch die Fahrer honorieren. Die Firma sunpor, Kabelplus und Waldquelle waren weitere Sponsoren unserer Veranstaltung.
Das österreichische Bundesheer war tatkräftig bei den Auf- und Abbauarbeiten im Einsatz. Der Mechanikerdienst im Ziel und auf der Strecke wurde auch heuer wieder professionell durch die Firma Radsport Strobl abgewickelt.
Bedanken möchten wir uns auch bei den Einsatzkräften der Polizei für die vorbildliche Streckensicherung und beim Roten Kreuz für die medizinische Betreuung sowie bei der Motosupportcrew für die professionelle Begleitung der Sportler auf der Strecke.
Dank gilt natürlich auch allen Mitarbeitern auf der Strecke, den Straßenmeistereien, den Gemeinden im Pielachtal und im Mostviertel und den Feuerwehren im Bezirk. Besonderer Dank auch von den teilnehmenden Sportlern an die Helfer für die perfekte Organisation an den Labestationen in Annaberg, Schwarzenbach an der Pielach und auf der Luft.

Wir werden Sie natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten und über News zum St. Pöltner Radmarathon informieren.

 

                     Impressionen vom
Start und Zielberech

Fotos: Ernst Teubenbacher 
                 

Kids Bike Trophy
Sportland Niederösterreich

Fotos: Ernst Teubenbacher

       

 

FOTO TEAM GeHu20
Gerhard Huber, Gabi Huber, Herbert Krausler, Erich Burkard

 

Siegerehrungen
https://photos.app.goo.gl/VCNfZ3mCgBDBWCHz5

 

 

Start und Zielbereich, Strecke Herren
https://photos.app.goo.gl/PvRRo58LNqc1okg19

 

 

Start und Zielbereich, Strecke Damen
https://photos.app.goo.gl/t72NtVJJ5LTkUNrs9

 

 

Strecke Extrem
https://photos.app.goo.gl/X4HSAxBpMM4mBizs5

 

 

Kids Bike Trophy Sportland NÖ
https://photos.app.goo.gl/TCfAr167ro71XN9JA

 

   
       

 

Von 28. April bis 17. November findet heuer wieder die Fittest City Tour 2019 statt. Ganz nach dem olympischen Motto „Dabei sein ist alles“ belohnt die Stadt St. Pölten wieder die tüchtigsten SportlerInnen des Jahres.
Beim St.Pöltner Radmarathon stehen die drei Radmarathonbewerbe und der Kinderbewerb am Programm. Insgesamt 15 Lauf- und Sportevents haben sich mittlerweile unter der Schirmherrschaft der Fittest City Tour zusammengeschlossen.

Alle SportlerInnen, die bei zumindest drei Events der Fittest City Tour teilnehmen, erhalten am Ende des Jahres Preise der Stadt St. Pölten bzw. ihrer Partner, wie zum Beispiel Eintrittskarten für die Aquacity, Karten für den Hauptstadtball 2020 oder Monatsmitgliedschaften in einem Fitness Center. Dabei gilt: Je mehr Teilnahmen, desto größer der Gewinn.
Infos zur Fittest City Tour 2019
https://www.st-poelten.at/sport/fittest-city